V

Vikunja

Vikunjafohlen (Vicugna vicugna) im Tierpark Berlin Vikunjafohlen (Vicugna vicugna) im Tierpark Berlin
Klaus Rudloff, ehem. Tierpark Berlin

Wissenschaftlicher Name: Vicugna vicugna - 

Das Internationale Zuchtbuch (besteht seit 1969) wird am Zoo Zürich (CRS) geführt. Das Europäische Erhaltungszuchtprogramm (EEP) wird ebenfalls vom Zoo Zürich (CRS) koordiniert. Ferner sind Tierpark Berlin, Zoo Frankfurt und Zoo Hannover im Art-Komitee vertreten.

Am EEP beteiligen sich 57 Zoos (davon 12 VDZ-Zoos) mit insgesamt 258 (106.152, inkl. 8 kastrierte Hengste)  Tieren (01.01.2012).

Tiere in VDZ-Zoos: Datenblatt mit Fotos

aktualisiert 01.01.2013

Gelesen 1592 mal Letzte Änderung am Freitag, 04 April 2014 08:16
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx