Gehege und Anlagen in VDZ-Zoos

Flusspferde und Nashörner

Spitzmaulnashorn im Parkteil Sambesi des Erlebniszoos Hannover Spitzmaulnashorn im Parkteil Sambesi des Erlebniszoos Hannover
Peter Dollinger, VDZ

Traditionell wurden Flusspferde und Nashörner zusammen mit Elefanten in sogenannten "Dickhäuterhäusern" gehalten, wobei der Anlass dafür, diese Tiergruppen zusammen zu legen, nicht ihre dicke Haut war, sondern die Tatsache dass sie alle erhebliche Mengen Pflanzenmaterials fressen und ebensolche Mengen Mist produzieren, d.h. dieselbe betriebliche Infrastruktur konnte für alle drei Tiergruppen genutzt werden. Der Berliner Zoo verfügte allerdings schon seit 1888 über ein eigenes Flusspferdhaus und 1964 konnten auch die Nashörner aus dem Elefantenhaus ausquartiert werden.

Anlagen:

Lebensräume:

lineblack1px

haltung 10-5-11-1-1 rhino schwerin
Breitmaulnashörner im Zoo Schwerin © Peter Dollinger, VdZ
Nashornanlage im Zoo Schwerin

        
Eröffnung 2008, 3 Außengehege mit einer Gesamtfläche von 4'200 m². Stall mit 6 Boxen, wovon 2 aktuell für zoopädagogische Zwecke genutzt werden.)

Gemeinschaftshaltung von Breitmaulnashorn (Ceratotherium simum) mit Zwerg- bzw. Hängeohrziegen (Capra aegagrus f. hircus)

PD/22.11.2010

haltung 10-5-11-1-2 rhino schwerin haltung 10-5-11-1-3 rhino schwerin haltung 10-5-11-1-4 rhino schwerin haltung 10-5-11-1-5 rhino schwerin

 

lineblack1px

haltung 10-5-11-2-1 rhino augs
Breitmaulnashornanlage im Zoo Augsburg © Norbert Steffan, Augsburg
Nashornanlage im Zoo Augsburg


Eröffnung 2008, Gesamtfläche 14'000 m² (Gemeinschaftsgehege (Savanne), 2 Abtrenngehege, Stall)

Breitmaulnashorn (Ceratotherium simum). Gemeinschaftshaltung mit Afrikanischen Haustieren und Antilopen.

PD/22.11.2010

haltung 10-5-11-2-2 rhino augs haltung 10-5-11-2-3 rhino augs haltung 10-5-11-2-4 rhino augs haltung 10-5-11-2-5 rhino augs

 

lineblack1px

haltung 10-5-11-3-1 rhino salzbg
Breitmaulnashörner im Zoo Salzburg © Zoo Salzburg
Afrika-Savanne, Breitmaulnashörner im Zoo Salzburg

        
Eröffnet 1991, zwei Außengehege von 1.081 m² und 578 m² und ein Abtrenngehege (Vorhof) von 287 m². Gemeinschaftsanlage zur Benützung mit anderen Savannentieren 10'217 m². Zwei Stallgebäude, wovon eines für Besucher zugänglich.

Breitmaulnashorn (Ceratotherium simum), Vergesellschaftung mit Grevyzebra (Equus grevyi), Südafrikanischem Spießbock (Oryx gazella) und Litschi-Wasserbock (Kobus leche). Kattas (Lemur catta) laufen frei

Für technische Details siehe ZOOLex Gallery

PD/28.11.2010

haltung 10-5-11-3-2 rhino salzbg haltung 10-5-11-3-3 rhino salzbg haltung 10-5-11-3-4 rhino salzbg haltung 10-5-11-3-5 rhino salzbg

 

lineblack1px

haltung 10-5-11-4-1 rhino bsl
Panzernashörner im Zoo Basel © Zoo Basel
Panzernashornanlage im Zoo Basel

        
Eröffnet 2008, Umbau des 1959 erbauten Nashornhauses, Neugestaltung und Erweiterung der Aussenanlage auf ca. 2000 m², unterteilbar.

Panzernashorn (Rhinoceros unicornis) in Gemeinschaftshaltung mit Zwergotter (Aonyx cinerea) und Chinesischem Muntjak (Muntiacus reevesi)


PD/02.12.2010

haltung 10-5-11-4-2 rhino bsl haltung 10-5-11-4-3 rhino bsl haltung 10-5-11-4-4 rhino bsl haltung 10-5-11-4-5 rhino bsl

 

lineblack1px

haltung 10-5-11-5-1 kippo koeln
Hippodom im Kölner Zoo © Peter Dollinger, VdZ
Der Hippodom im Kölner Zoo

        
Eröffnung 2010, Gesamtfläche über 3'500 m² (Tropenhalle mit Schaugehegen für Hippos und Nilkrokodilen, Stallung, Aussengehege für Hippos und Sitatungas), Schaubecken der Flusspferde über 460 m³.

Flusspferd (Hippopotamus amphibius), Sitatunga (Tragelaphus spekei), Kuhreiher (Bubulcus ibis), Gelbbrustpfeifgans (Dendrocygna bicolor), Scharlachspint (Merops nubicus) und weitere Vögel. Im selben Haus auch große Anlage für Nilkrokodile (Crocodylus niloticus).


PD/24.11.2010

haltung 10-5-11-5-2 hippo koeln haltung 10-5-11-5-3 hippo koeln haltung 10-5-11-5-4 hippo koeln haltung 10-5-11-5-5 hippo koeln

 

lineblack1px

haltung 10-5-11-6-1 hippo karlsr
Flusspferdanlage im Zoo Karlsruhe © Peter Dollinger, VdZ
Flusspferde im Zoo Karlsruhe

Anbau an das Elefantenhaus.


Flusspferd (Hippopotamus amphibius). Im selben Haus auch noch Anlagen für Nilkrokodile (Crocodylus niloticus) und Zwergflamingos (Phoeniconaias minor)


PD/02.12.2010

haltung 10-5-11-6-2 hippo karlsr haltung 10-5-11-6-3 hippo karlsr haltung 10-5-11-6-4 hippo karlsr haltung 10-5-11-6-5 hippo karlsr

 

lineblack1px

119-003-002-001 Hippohaus berlin
Das neueste Flusspferdhaus (1997)im Zoo Berlin © Peter Dollinger, VdZ
Das neueste Flusspferdhaus im Zoo Berlin

Eröffnung 1997. Haltung von Flusspferd (Hippopotamus amphibius) und Zwergflusspferd.

Zwergflusspferd: Außengehege 255 m² Landteil umgeben von 136 m² Wassergraben, Absperrgehege 60 m² mit kleinem Wasserbecken. Innen vier Boxen von je 12 m², Schaugehege 1 mit Landteil von 32 m² und Wasserfläche von 45 m², Schaugehege 2 mit Landteil von 26 m² und Wasserfläche von 35 m², Die Beckentiefe von 1.80 m führte zu gewissen Problemen, sodass nachträglich Flachwasserbereiche eingebaut wurden.

Literatur:
KÜHNE, R. (2008)

PD -27.07.2013

lineblack1px

haltung 10-5-11-7-1 rhino zrh
Afrikahaus im Zoo Zürich © Peter Dollinger, VdZ
Das Afrikahaus im Zoo Zürich

        
1965 erbaut für die Haltung von Flusspferden, Spitz- und Breitmaulnashörnern, Schuhschnabel und verschiedenen im Haus frei fliegenden Vögeln, darunter zeitweilig Madenhacker. Später Verzicht auf Breitmaulnashörner und Ersatz der Flusspferde durch Zwergflusspferde.

Stahlbetonkonstruktion mit zwei Kuppeln. Vier Innenanlagen zu 35 m², weitere Boxen für das Publikum nicht einsehbar. Badebecken mit 17 m² Fläche und einer mittleren Tiefe von 1.2 m. vier Außengehege.

Spitzmaulnashorn (Diceros bicornis), Zwergflusspferd (Choeropsis liberiensis), Schuhschnabel (Balaeniceps rex), Kuhreiher (Bubulcus ibis), Grautoko (Tockus nasutus) und weitere Vögel.

Im Zuge des Gesamtkonzepts des Zoos soll das Haus ab 2015 einer neuen Bestimmung zugefährt werden.

Literatur: SCHMIDT, C.R. (1967)

PD . 04.12.2010

haltung 10-5-11-7-2 rhino zrh haltung 10-5-11-7-3 rhino zrh9 haltung 10-5-11-7-4 rhino zrh haltung 10-5-11-7-5 rhino zrh

 

lineblack1px

Zurück zu Tierhaltung

Gelesen 4831 mal Letzte Änderung am Samstag, 24 Januar 2015 23:01
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx