Archiv 2012

Zoo Wuppertal erhält Gorilla geschenkt

Gorillamann auf Freianlage Gorillamann auf Freianlage
Pressefoto Zoo Wuppertal

12.11.2012 - Wuppertal. Eine Riesenüberraschung gab es am vergangenen Freitag im Wuppertaler Zoo:

Anlässlich der Verabschiedung von Zoodirektor Dr. Ulrich Schürer in den Ruhestand hat der Zoologische Garten der Stadt Wuppertal ein großes Geschenk erhalten. Es ist der prächtige Gorillamann "Vimoto", der seit dem 26. November 2009 als Leihga-be im Zoo Wuppertal lebt und hier schon Vater der beiden Gorillakinder "Vana" und "Tebogo" geworden ist.

Geboren wurde "Vimoto" am 11.03.1995 im Zoo Zürich.

Der Direktor des Zoologischen Gartens Zürich, Dr. Alex Rübel, schenkte uns "Vimoto", ein in jeder Hinsicht großes und großartiges Geschenk und gleichfalls ein Vertrauensbeweis für die Nachfolge von Dr. Schürer und die Qualität der Tierpflege im Wuppertaler Zoo.

Gelesen 5135 mal Letzte Änderung am Samstag, 19 Januar 2013 11:04
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx