Chamäleons

Zweihorn-Chamäleons - Kinyongia

Fischer-Chamäleon, Zoo am Meer, Bremerhaven Fischer-Chamäleon, Zoo am Meer, Bremerhaven
Zoo am Meer

Ordnung: Schuppenkriechtiere (Squamata)
Unterordnung: Echsen (Sauria)
Zwischenordnung: Leguanartige (Iguania)
Familie: Chamäleons (Chamaeleonidae)

 Zur Gattung Kinyongia gehören 18 Arten. Nur eine Art wird in VDZ-Zoos gehalten.

D NT 650

Fischer-Chamäleon

Kinyongia fischeri
Engl.: The Fischer's Chameleon
Franz.: Le caméléon de Fischer

       
303-002-005-025 bradypodion fischeri bremerh PD
Fischer-Chamäleon (Kinyongia fischeri) im Zoo am Meer, Bremerhaven © Peter Dollinger, Zoo Office Bern
Die Art ist seit 2014 in der Roten Liste der IUCN als potenziell gefährdet (NEAR THREATENED) aufgeführt, weil das Artareal klein und der Lebensraum zersplittert ist. Durch Umwandlung von Wald in Ackerland, Holzeinschlag sowie Unterpflanzung von Nutzpflanzen schwindet der Lebensraum sukzessive.

303 002 005 025 bradypodion fischeri map
Approximative Verbreitung des Fischer-Chamäleons (Kinyongia fischeri)
CITES-Der internationale Handel ist nach CITES Anhang II geregelt.

Verbreitung: Tanzania (Usumbara-Berge - Nguru und Nguu Mountains)

Haltung in VDZ-Zoos: Bremerhaven

Besonderes: Das herausragendste Merkmal des Fischer-Chamäleons sind die seitlich stark zusammengedrückten Schnauzenfortsätze, die bei den Männchen bis 20 mm lang werden können.

Taxonomie und Nomenklatur: Die Systematik der Chamäleons der Bradypodion-Gruppe wurde auf der Grundlage molekulargenetischer Untersuchungen revidiert. Als Bradypodion, zu dem das Fischer-Chamäleon zuvor gehörte, werden nur noch die südafrikanischen Formen bezeichnet. Für die ostafrikanischen Zweihorn-Chamäleons wurden zwei neue Gattungen errichtet, Kinyongia erst mit 14, mittlerweile mit 20 Arten, darunter fischeri, und Nadzikambia mit einer, mittlerweile zwei  Arten. Ehemalige fischeri-Unterarten wurden zu vollen Arten aufgewertet.

Internetquellen:
CHAMAELEON NEWS 
REPTILE DATA BASE

PD - 03.05.2009; aktualisiert

Zurück zu ECHSEN

Weiter zu Dreihorn-Chamäleons (Trioceros)

 

Gelesen 3504 mal Letzte Änderung am Dienstag, 27 September 2016 11:58
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx