Exotische Froschlurche

Baumsteiger - Epipedobates

Dreistreifenblattsteiger im Kölner Zoo Dreistreifenblattsteiger im Kölner Zoo
Kölner Zoo

Ordnung: Froschlurche (Anura)
Familie: Baumsteigerfrösche (Dendrobatidae)
Unterfamilie: Colostethinae

Die Familie der Baumsteigerfrösche umfasst heute rund 300 Arten. Epipedobates wurde vor einigen Jahren mit damals drei Arten von Phyllobates abgespaltet. Heute werden je nach Quelle 6-13 Arten unterschieden.


D EN 650

Dreistreifenblattsteiger, El-Oro-Blattsteiger

Epipedobates tricolor / anthonyi
Engl.: The Phantasmal Poison Frog
        
403-004-005-018 phyllobates tricolor BSL
Dreistreifenblattsteiger (Epipedobates tricolor / anthonyi) im Zoo Basel - Pressefoto Zoo Basel
Das Verbreitungsgebiet des Dreistreifenblattsteigers E. tricolor ist kleiner als 5000 km², die verfügbaren Lebensräume nehmen ab und ebenso die Froschbestände. Die Art gilt deshalb als stark gefährdet (Rote Liste: ENDANGERED). Der 1999 als eigene Art abgetrennte E. anthonyi ist als potenziell gefährdet eingestuft (Rote Liste: NEAR THREATENED).

403 004 005 018 phyllobates tricolor map
Approximative Verbreitung des Dreistreifenblattsteigers. Dunkelblau: E. tricolor; rot: E. anthonyi)
Der internationale Handel ist nach CITES Anhang II geregelt.

Verbreitung: Nördliches Südamerika : E. tricolor: Ekuador (Bolivar-Provinz)
E. anthonyi:  südliches Ekuador und Nordwest-Peru

403-004-005-018 phyllobates tricolor nuernbg
Dreistreifenblattsteiger (Epipedobates tricolor / anthonyi), rufendes Männchen im Tiergarten Nürnberg. Pressefoto TG Nürnberg
Haltung in VdZ-Zoos: Augsburg, Basel, Berlin-Zoo-Aquarium, Bern, Chemnitz, Darmstadt, Hamburg, Köln, Landau, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Stralsund, Stuttgart

Besonderes: Der Dreistreifenblattsteiger besiedelt Regenwälder des Flachlandes und trockenere Bergwälder bis ca. 1800 m. Das Weibchen legt bis zu 40 Eier auf Bromelienbätter oder in Höhlen, die vom Männchen bewässert werden. Die Larven schlüpfen nach 9-15 Tagen und werden dann vom Männchen zum Wasser transportiert. Die Metamorphose erfolgt nach 40-60 Tagen (HERRMANN, 2005).

Wie Blattsteiger gehalten werden (Beispiel): Vivarium im Tierpark Chemnitz siehe ZOOLEX Gallery

Doktor-, Diplom- und Examensarbeiten:
BODENSEH, P. (2015)  
FISCHER, J.-C. (2015)

Literatur:
HERRMANN, H. J. (2005)

PD - 22.11.2009; mehrfach aktualisiert

Zurück zu exotische Froschlurche

Weiter zu Excidobates

Gelesen 3408 mal Letzte Änderung am Sonntag, 10 Juli 2016 16:33
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx