Nashörner (3)

Zu den Nashörnern gehören vier Gattungen mit insgesamt fünf Arten. Eine Art ist potenziell gefährdet, eine gefährdet und drei sind unmittelbar vom Aussterben bedroht. In VDZ-Zoos werden drei Arten gehalten.

In der Vergangenheit sind in VdZ-Zoos auch mehrere Sumatranashörner gehalten worden, das letzte von 1959-1961 im Zoo Basel. Javanashörner gab es nur in der Mitte des 19. Jahrhunderts eines, das zuerst im Tiergarten Schönbrunn und danach im alten Hamburger Zoologischen Garten zu sehen war.

PD - 21.07.2013


 

 

Ordnung: Unpaarzeher (Perissodactyla) Familie: Nashörner (Rhinocerotidae) Breitmaulnashorn Ceratotherium simum Engl.: The White Rhinoceros or Square-lipped Rhinoceros Franz.: Le rhinocéros blanc         Das Breitmaulnashorn wird als potenziell gefährdet gelistet, da…
Ordnung: Unpaarzeher (Perissodactyla)Familie: Nashörner (Rhinocerotidae) Spitzmaulnashorn Diceros bicornisEngl.: The Black RhinocerosFranz.: Le rhinocéros noir        Höchst bedrohte Tierart (Rote Liste: CRITICALLY ENDANGERED). Der Gesamtbestand ist zwischen 1960 und 1995 um…
Ordnung: Unpaarzeher (PerissodactylaFamilie: Nashörner (Rhinocerotidae) Panzernashorn Rhinoceros unicornisEngl.: The Great Indian RhinocerosFranz.: Le rhinocéros unicorne des Indes    Gefährdete Tierart (Rote Liste: Vulnerable). Die Art war vor ca. 100 Jahren fast…
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx