Wühler (4)

Die riesige Familie der Wühler umfasst 130 Gattungen mit 681 Arten. Sie wird in sechs Unterfamilien aufgeteilt, darunter die Hamster mit 7 Gattungen und 18 Arten sowie die Wühlmäuse mit 29 Gattungen und 153 Arten (WILSON & REEDER, 2005). Mit etwa vier Arten sind die Wühlmäuse nur schwach in VDZ-Zoos vertreten, die Hamster mit sechs Arten dagegen relativ gut.

PD - 07.08.2013


 

 

Ordnung: Nagetiere (Rodentia) Unterordnung: Mäuseverwandte (Myomorpha) Familie: Wühler (Cricetidae) Unterfamilie: Hamster (Cricetinae) Je nach Quelle werden innerhalb der Gattung Cricetulus sechs (WILSON & REEDER, 2005) bis acht (Rote Liste der IUCN)…
Ordnung: Nagetiere (Rodentia) Unterordnung: Mäuseverwandte (Myomorpha) Familie: Wühler (Cricetidae) Unterfamilie: Hamster (Cricetinae) Cricetus ist eine monotypische Gattung. Feldhamster Cricetus cricetus Engl.: The Common Hamster Franz.: Le hamster d'Europe     Obwohl…
Ordnung: Nagetiere (Rodentia) Unterordnung: Mäuseverwandte (Myomorpha) Familie: Wühler (Cricetidae) Unterfamilie: Wühlmäuse (Arvicolinae)Tribus: Arvicolini Lagurus ist eine monotypische Gattung. Grauer Steppenlemming Lagurus lagurusEngl.: The Steppe Lemming or Steppe VoleFranz.: Le lemming…
Ordnung: Nagetiere (Rodentia) Unterordnung: Mäuseverwandte (Myomorpha) Familie: Wühler (Cricetidae) Unterfamilie: Wühlmäuse (Arvicolinae) Zur Gattung Microtus, die in mehrere Untergattungen unterteilt wird, zählen 62 Arten. Davon sind 6 potenziell gefährdet, 1…
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx