Wieviele Zoos gibt es?  In Deutschland sind über 200 Zoos, Tier- und Wildparks im Verband der Zoologischen Gärten (VdZ), der Deutschen Tierpark-Gesellschaft (DTG) und dem Deutschen Wildgehege-Verband (DWV) organisiert. Daneben…
1897 liess die Stadt Bernburg im "Krumbholz" ein Waldwärterhaus errichten, dem man 1909 zur Erbauung der Kurgäste ein Fasanenhaus beigesellte, das mit einem von der Nachbarstadt Köthen geschenkten Paar Goldfasanen…
Etwas über 50 Tierarten sind - oder waren - in der Natur ausgestorben, haben aber in Menschenohut überlebt. In den meisten Fällen trugen Zoos wesentlich zum Überleben bei. Zu den…
Der heutige Zoo Rostock hat seinen Ursprung im Dendrologischen Garten an der Trotzenburg. Stadtförster Schramm, der damals in der Trotzenburg wohnte, begann 1883, in der Umgebung des Ententeichs wertvolle Gehölze…
Insgesamt wurden weit über 200 regional oder lokal ausgestorbene Tierarten unter Mitwirkung von Zoos, zumeist unter Verwendung von im Zoo gezüchteten Tieren, erfolgreich - oder Erfolg versprechend - wiederangesiedelt. Derartige…
Am 23. Februar 1956 beschlossen die Schweriner Stadtverordneten, das Tiergehege am Franzosenweg an den Waldschulenweg zu verlegen. Bereits zwei Monate später, am 24. April 1956, wurde der Schweriner Zoo mit…
Beteiligung von anderen Zoos an Wiederansiedlungsprojekten in Europa Die nachfolgende Liste erfolgreicher - oder Erfolg versprechender Wiederansiedlungsprojekte ist weit davon entfernt, vollständig zu sein. In den allermeisten Fällen handelt es…
Am 15. Juni 1958 wurde am Südhang des Roten Berges am Stadtrand von Erfurt unter der Leitung von Dr. HARALD H. ROTH eine Zooschau eröffnet, die bis zum Herbst von…
Beteiligung von Zoos an Wiederansiedlungsprojekten in anderen Kontinenten Die nachfolgende Liste erfolgreicher - oder Erfolg versprechender Wiederansiedlungsprojekte ist weit davon entfernt, vollständig zu sein. In den allermeisten Fällen handelt es…
In den 1950er-Jahren befand sich in Kunsterspring eine Nutriafarm, die bis 1962 existierte, danach für kurze Zeit eine Entenfarm. 1966 legten Lehrlinge für Lehrzwecke ein Gehölzgarten sowie ein Wildschweingehege für…
Seite 1 von 8
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx