Weichtiere (Mollusca) (3)

Zu den Weichtieren zählen acht rezente Klassen mit vermutlich etwa 100'000 Arten, darunter die Schnecken, Müscheln und Kopffüßer.

PD - 03.10.2013


Zur Klasse der Schnecken gehören zwischen 60 und 80'000 rezente Arten. Traditionell wurden vier, nach neueren taxonomischen Arbeiten noch zwei Unterklassen mit zahlreichen Ordnungen unterschieden. 5837 Arten sind in der…
Zur Klasse der Muscheln gehören 106 Familien mit über 1200 Gattungen und gegen 10'000 rezenten Arten. Davon sind 698 Arten in der Roten Liste der IUCN erfasst. Gewöhnliche Teichmuschel (Anodonta…
Von ehemals acht Unterklassen der Kopffüßer sind deren sechs ausgestorben. Die beiden verbleibenden weisen zusammen rund 1000 noch lebende Arten auf. Davon sind 195 in der Roten Liste der IUCN erfasst.…
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx