Schmetterlinge (4)

Die Schmetterlinge (Lepidoptera) sind mit rund 180'000 Arten nach den Käfern die artenreichste Ordnung de Insekten. Sie wird unterteilt in drei Unterordnungen ursprünglicher Formen, die Urmotten Zeugloptera (1 Familie: Micropterigidae), Kauri-Motten Aglossata (1 Familie: Agathiphagidae), Heterobathmiina ( 1 Familie: Heterobathmiidae) und in die höher entwickelten Schmetterlinge, die Glossata mit rund 124 Familien. In der Roten Liste der IUCN sind 785 Arten erfasst. Nur Vertreter der Glossata werden in VdZ-Zoos gezeigt.

Überfamilie Papilionoidea

Überfamilie Bombycoidea

PD - 19.10.2015


 

Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera)Unterordnung: GlossataÜberfamilie PapilionoideaFamilie: Ritterfalter (Papilionidae)Unterfamilie: Eigentliche Ritterfalter (Papilioninae) Zu den Ritterfaltern gehören rund 550 Arten, die vier Unterfamilien zugeordnet werden. 84 Arten sind in der Roten Liste der…
Unterordnung: GlossataÜberfamilie PapilionoideaFamilie: Edelfalter (Nymphalidae) Die Edelfalter umfassen einschließlich der Passionsblumenfalter, die bisweilen als eigene Familie geführt werden, rund 6'000 Arten. In der Roten Liste der IUCN sind 24 Arten…
Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera)Unterordnung: GlossataÜberfamilie BombycoideaFamilie: Pfauenspinner (Saturniidae) Zu den Pfauenspinnern gehören über 2'000 Arten, die sich auf neun Unterfamilien verteilen.  In der Roten Liste der IUCN ist lediglich eine Art…
Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera)Unterordnung: GlossataÜberfamilie BombycoideaFamilie: Schwärmer (Sphingidae) Die Schwärmer sind Nachtfalter, zu denen etwa 1'200 Arten gehören. Diese verteilen sich auf drei Unterfamilien verteilen.  In der Roten Liste der IUCN…
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx