Andere Gliedertiere (Arthropoda) (8)

Die Gliedertiere (Arthropoda) sind der grösste und vielfältigste Stamm im Tierreich. Zu den Gliedertieren gehören die Krebstiere, die Insekten, die Tausendfüßer und Kieferklauenträger (Spinnentiere und Hüftmünder).

Die Gliedertiere haben, wie der Name schon sagt, einen gegliederten Körper, welcher von einem Außenskelett geschützt wird.

In den folgenden Untermenus finden sich Informationen zu den Spinnentieren, den Hüftmündern, den Tausendfüßern und den Krebstieren.

PD -04.10.2013


 

 

 

Zur Klasse der Spinnentiere (Arachnida) zählen etwa 100'000 bekannte Arten von Spinnen, Skorpionen und Milben,  die sich auf 10 oder 11 Ordnungen verteilen. Über 43'000 Arten sind Webspinnen, die auf…
Zur Klasse der Spinnentiere (Arachnida) zählen etwa 100'000 bekannte Arten von Spinnen, Skorpionen und Milben,  die sich auf 10 oder 11 Ordnungen verteilen. Über 43'000 Arten sind Geißelspinnen, die in…
Zur Klasse der Spinnentiere (Arachnida) zählen etwa 100'000 bekannte Arten von Spinnen, Skorpionen und Milben, die sich auf 10 oder 11 Ordnungen verteilen. Über 1700 Arten sind Skorpione, die etwa…
Aus der Klasse der Merostomata hat es nur eine Familie bis in die Gegenwart geschafft. Die etwa 20 Familien der Seeskorpione, von denen manche Vertreter eine Länge von bis zu…
Die Tausendfüßer (Myriapoda), in der Schweiz und Süddeutschland Tausendfüßler genannt, sind ein Unterstamm der Arthropoden, der weiter in vier Klassen aufgeteilt wird: Hundertfüßer (Chilopoda), Doppelfüßer (Diplopoda), Zwergfüßer (Symphyla) und Wenigfüßer…
Die Krebstiere (Crustacea) sind ein Unterstamm der Gliederfüßer mit gegen 70'000 bekannten Arten. Davon sind 3263 Arten in der Roten Liste der IUCN aufgeführt. Die Innere Systematik ist relativ unklar.…
Die Krebstiere (Crustacea) sind ein Unterstamm der Gliederfüßer mit gegen 70'000 bekannten Arten. Davon sind 3263 Arten in der Roten Liste der IUCN aufgeführt. Die Innere Systematik ist relativ unklar.…
Die Krebstiere (Crustacea) sind ein Unterstamm der Gliederfüßer mit gegen 70'000 bekannten Arten. Davon sind 3263 Arten in der Roten Liste der IUCN aufgeführt. Die Innere Systematik ist relativ unklar.…
© Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) e.V. hyperworx